IM HAFEN VON LATCHI – NORDZYPERN

In Latchi, im Norden von Zypern, gibt es direkt am Hafen jede Menge Restaurants in herrlicher Lage mit super Ausblick. Da ich mir vor dem Essen den Hafen, die Yachten, Motorboote und Fischerboote angeschaut habe, nahm ich mir vor in einem hier am Hafen gelegenen Restaurant mal fangfrischen Fisch zu essen. Dieser Fisch war sehr lecker zubereitet und schmeckte vorzüglich. An dem Strand von Latchi gibt es auch zwei Tauchschulen, hier kann ich euch einen Tauchurlaub empfehlen, die Wasserqualität ist ganz hervorragend und die Tauchreviere sind spektakulär.

Von Latchi könnt ihr Touren in den Akamas Nationalpark unternehmen und die Blue Lagoon, ein Geheimtip der Zyprioten, ist auch in der Nähe. Der Ort ist klein, aber fein und touristisch nicht so sehr frequentiert, wie andere Badeorte. Direkt an der Straße befindet sich der Kiesstrand, ein großer Parkplatz befindet sich gegenüber der Restaurants. Falls ihr mal dort seid, kann ich auch das leckere hausgemachte Eis von der Strandbar, empfehlen.

 

Habe mich lange dagegen gesträubt WERBUNG zu schalten, doch REISEN kostet ja viel Geld und vielleicht kommen dadurch auch eventuell ein paar Euro zusammen! Könnte somit  meine REISEKASSE ein wenig aufbessern, wenn der eine oder andere etwas darüber bestellt.

Advertisements

2 Comments

  1. Tauchen auf Zypern muss toll sein, auch sonst sieht die Insel traumhaft bei dir aus, da bekomme ich sofort Lust, dahin zu reisen. Häfen haben auch immer irgendetwas von Fernwehstimmung, oder?

    1. Super Tauchreviere dort!!! Die Insel hat vereinzelt noch etwas wie Ursprünglichkeit, leider gehen sie mit der Zeit und es wird gebaut an allen Ecken und Enden. Es gibt aber noch nette Ecken, man muß nur die Augen offen halten. Da hast du Recht, verbinde auch Häfen mit Fernstimmung. Sie faszinieren mich schon immer und ich schaue sie mir gern an!!!

SCHREIB EINEN KOMMENTAR