WIR SIND AUS CHETUMAL GEFLÜCHTET

DIESES MAL VOR DEM HEFTIGEN REGEN Da lagen wir nun in der kleinen Bambushütte unter unserem Moskitonetz und der Regen prasselte auf das Dach. Was hätten wir nur ohne die moderne Technik gemacht? Dank WLAN konnten wir uns informieren, wie das Wetter für die kommende Woche an der KARIBIKKÜSTE wird und für die gesamte KARIBIKKÜSTE waren heftige Regenfälle, teils mit Gewittern vorausgesagt. Unser Plan war eigentlich von Mexiko nach Belize weiter zu reisen, dann hatten wir auch Honduras mit eingeplant. Da es …

SO SPEKTAKULÄR – DOS OJOS AUF DER YUCATAN HALBINSEL IN MEXIKO

Diese Cenote, Dos Ojos , übersetzt: Zwei Augen fand ich so umwerfend und war bei deren Anblick total begeistert. Ein einziger Traum! Obwohl wir erst gegen 11:00 Uhr dort ankamen, war es relativ leer, es waren kaum Touristen zu sehen. Hatte schon mit einem Massenansturm gerechnet, um so überraschter war ich, so wenige Menschen zu sehen. Dos Ojos ist weltweit eines der längsten Unterwasserhöhlensysteme, die Länge beträgt 82,4km. Die Cenote ist nicht nur für Diver empfehlenswert, ihr könnt dort auch ein erfrischendes …

EIN TROSTPFLASTER FÜR MICH – DIE STRÄNDE BEI CANCUN

Nach der gestrigen schlimmen Nacht, die ich ganz schnell aus meinem Gedächtnis streichen muss, endlich ein toller Tag. Wenn man aus dem nasskalten Deutschland kommt und solch ein Traumwetter in Cancun auf Yucatan erlebt, ist man einfach nur glücklich. Nach einem ausgiebigen, leckeren Früstück in der Nähe unserer Airbnb Unterkunft, sind wir mit dem Bus zum Strand gefahren. Die Busverbindungen sind gut, der Fahrpreis war niedrig. Wow, weißer Sandstrand, strahlend blauer Himmel, Palmen und türkisfarbenes Meer erwartete uns! Cancun ist ein bekanntes …

AUTHENTISCH UND UNGESCHÖNT – NACHTS ALLEIN IN CANCUN

Eigentlich war ja für Mexiko alles gut organisiert, die Unterkünfte waren wir im Voraus gebucht und es hätte alles gut klappen können. In Deutschland waren noch einen Tag zuvor, wegen heftigen Schneefällen hunderte von Flügen auf dem Frankfurter Flughafen gestrichen. Da der Wetterbericht aber Regen und Plusgrade vorausgesagt hatte, war ich doch optimistisch, das mein Flieger am nächsten Tag in die Ferne startet. Doch einen Tag zuvor fing es plötzlich in der Nacht bei uns an zu schneien und ich war etwas …

SAN MIGUEL DE ALLENDE IN MEXIKO

Wollte eigentlich nur ein anderes Beitragsbild hinzufügen und etwas ändern und weg war mein Mexiko Post von San Miguel de Allende, konnte ihn auch nicht mehr wiederherstellen. Doch ich hatte noch Eintragungen in meinem Notizbuch und ihn jetzt nochmal neu geschrieben, weil mir es in dieser kleinen Stadt so gut gefallen hat. Ein paar Tage später waren wir auf der Fahrt in diese wunderschöne und sehenswerte Kolonialstadt. Ich war von den bunten Hausfassaden und den prachtvollen, begrünten Innenhöfen begeistert. Mitunter hat man …

MARIACHIS IN MEXIKO

WER VON EUCH DURCH MEXIKO GEREIST IST, HAT DIESE MUSIKER SICHERLICH SCHON GESEHEN UND GEHÖRT Die Mariachi Ensemble sind überwiegend Amateurmusiker, die zu Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen, in Restaurants, Theatern und in Stadien  auftreten. Oft sind das Familienunternehmen und vom Enkel bis zum Großvater spielen sie gemeinsam. Diese beliebten  Ensemble setzen sich meist aus Sängern, Trompetern, Geigern und Gitarristen zusammen. Die Mariachi Musik hat indianischen Ursprung und diese Volksmusik ist regional unterschiedlich ausgeprägt. Die Mariachis treffen sich an bestimmten Plätzen der Stadt, wo …

MEXIKANISCHE KÜCHE

sehr vielseitige und leckere Gerichte, man kann herrlich schlemmen. Das war Genuss vom Feinsten! Wir haben an Teigtaschen so ziemlich alles probiert, wie Tacos, Quesadillas, Enchiladas und Burritos.Die Füllung ist immer verschieden, auch die Soßen.

MEXIKO – MARKT IN QUERÉTARO

EIN MEXIKANISCHER MARKT, DER MICH FASZINIERTE Werde hier Fotos von verschiedenen Märkten in der Welt teilen. Ich finde das immer interessant und überall wo ich gerade bin, suche ich danach. Mich begeistern fremdländische Gewürze und Kräuter. Das Angebot auf diesem mexikanischen Markt hat mich fast umgehauen, im sprichwörtlichen Sinne. Das erinnerte mich dort sehr an meine Kindheit, da gab es überall  noch Märkte und  ganz frische Lebensmittel, die ohne Verpackungen verkauft wurden. Es gibt zwar in Deutschland auch noch Märkte und Markthallen, doch …

MEXIKO – LAND DER AZTEKEN

SANTIAGO DE QUERÉTARO
Eine Stadt in Zentralmexiko und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates die in 1850m Höhe liegt und eine der geschichtsträchtigsten Stätten Mexikos ist.
RANCHO SANTA MARINA IN EL MARQUÉS ich war von der Ranch total begeistert, man fühlte sich in die Vergangenheit versetzt
SAN MIGUEL DE ALLENDE Diese wunderschöne, sehenswerte Kolonialstadt hatte es mir besonders angetan.