EIN GROSSARTIGES NATURSCHAUSPIEL AM MEER

Endlose feine Sandstrände, unberührte Natur, wunderschöne Dünen, all dies bietet die dänische Nordseeküste. Wir haben nichts im Voraus gebucht und hatten immer so großes Glück, Unterkünfte zu finden. Empfehlenswert ist es, Schlafsäcke mitzunehmen. Erstaunlicherweise hat man mehr Erfolg ein ganzes Haus zu mieten, als ein Doppelzimmer. Ihr könnt endlose Dünenwanderungen und Strandspaziergänge unternehmen. Die frische Nordseeluft, die raue See, die Sonne, wirkt sich auch positiv auf die Gesundheit aus. Einen kosmetischen Effekt hatte es außerdem, durch die stürmigen, sandigen Winde wurde gleichzeitig …

SONNENUNTERGANG AN DER DÄNISCHEN NORDSEEKÜSTE

Oh, wie sehr ich Sonnenuntergänge liebe, besonders in den Bergen oder am Meer. Hier an der dänischen Nordseeküste war er total spektakulär, sobald  Licht und Wasser aufeinandertreffen ist das schon ein gewaltiges Naturspektakel. Wenn die Sonne so langsam am Horizont verschwindet ensteht eine besondere Stimmung, der Himmel strahlt in verschiedenen Farbtönen. Bin immer wieder am Ausprobieren, den richtigen Moment beim Fotografieren von Sonnenuntergängen zu finden.

EIN VERWEHTER LEUCHTTURM IN DER WANDERDÜNE RUBJERG KNUDE

Was das für ein erschwerlicher Gang zum Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr war, kann man sich kaum vorstellen. Der ehemalige Leuchtturm steht inmitten der Wanderdüne Rubjerg Knude, die ca 1900 m lang ist und eine Breite von ca 400m hat. Sie zählt zu den größten Wanderdünen Europas und ist ca 70m hoch. Die obersten 20-25m bestehen aus Flugsand und 50m aus einer Steilküste. Schon von Weitem ist der 23m hohe Leuchtturm zu erkennen, die Häuser, die dort standen, sind unterdessen völlig versandet und …

GEHEIMNISVOLLER SPREEWALD – EINE AUEN UND MOORLANDSCHAFT

Diese einzigartige Landschaft liegt im Südosten von  Brandenburg und ist ein geschütztes Biosphärenreservat der UNESCO. Er ist durch die Sorben, auch Wenden genannt, die sich im 6.Jahrhundert im Spreewald ansiedelten, bekannt, die auch als nationale Minderheit anerkannt sind. Sie haben ihre eigene Sprache, ihre Kultur, eine eigene Hymne und ihre Flagge. Man sieht dort oft zweisprachige Beschilderungen. Viele ältere Leute sprechen sorbisch und in den Schulen wurde die sorbische Sprache als fakultatives Unterrichtsfach eingeführt. Es gibt viele sorbische Bräuche und Volksfeste. Der …

DER WINTER HAT UNS FEST IM GRIFF

ENDLICH MAL WIEDER SCHNEE, SONNENSCHEIN, BLAUER HIMMEL UND FROSTIGE TEMPERATUREN IN DEUTSCHLAND So kalt war es lange Jahre nicht mehr in Deutschland, obwohl ich schon sehr kalte und strenge Winter in Deutschland erlebt habe. Die vergangenen Winter waren in meiner Gegend meist nur Schmuddelwetter, nasskalt und wolkenlos. Alles war grau in grau. Um so mehr werden sich die Kinder gefreut haben, das es endlich mal geschneit hat. Einige kleine Kinder kennen Schnee sicherlich nur aus dem Bilderbuch. Den Autofahrern wird es zwar …

KALT IST ES IN DEUTSCHLAND

Obwohl ja der der kalendarische Winter auf der Nordhalbkugel erst am 21.Dezember beginnt, hat er uns doch schon in einigen Gegenden Deutschlands voll im Griff. Obwohl ich persönlich ganz froh darüber bin, denn ich mag mehr Kälte und Sonnenschein , als so trübes und nasses Schmuddelwetter.

GRÜN – DAS MAG ICH

WENN ICH MEINE FOTOS ANSCHAUE, IST MIR AUFGEFALLEN, DAS ICH VIELE FOTOS BESITZE, WO DIE FARBE GRÜN DOMINIERT… Ich mag diese verschiedenfarbigen Grüntöne sehr, sie symbolisieren Leben, Harmonie,  Frische, Natürlichkeit und wirken beruhigend.

WO BLEIBT DER FRÜHLING

SEID IHR EBENFALLS DER MEINUNG, DAS WIR SEIT JAHREN IN DEUTSCHLAND KEINEN RICHTIGEN FRÜHLING MEHR HABEN? Kann mich noch recht gut an meine Kindheit erinnern, als wir  Anfang März schon in Kniestrümpfen laufen konnten. Wie schön war das, als wir im Wald spielten und es wurde so langsam grün und die ersten Blumen waren zu sehen. Für uns Kinder war das so eine schöne Zeit, nach meist sehr kalten Wintern mit viel Schnee und blauem Himmel, endlich wieder bei angenehmen Temperaturen im …

ROSEN IN MEINEM GARTEN

DIESE HECKENROSEN SIND AUCH MIT EIN GRUND, WARUM ICH MICH NICHT VON DIESEM GARTEN TRENNEN MÖCHTE Schon sehnsüchtig erwarte ich jedes Jahr diese wunderschön, blühenden Heckenrosen. Dazwischen wachsen zwar auch ganz wohlschmeckende Brombeeren und es ist jedes Mal interessant zu sehen, welche Pflanzen sich mehr ausdehnen.