EIN GROSSARTIGES NATURSCHAUSPIEL AM MEER

Endlose feine Sandstrände, unberührte Natur, wunderschöne Dünen, all dies bietet die dänische Nordseeküste. Wir haben nichts im Voraus gebucht und hatten immer so großes Glück, Unterkünfte zu finden. Empfehlenswert ist es, Schlafsäcke mitzunehmen. Erstaunlicherweise hat man mehr Erfolg ein ganzes Haus zu mieten, als ein Doppelzimmer. Ihr könnt endlose Dünenwanderungen …

SONNENUNTERGANG AN DER DÄNISCHEN NORDSEEKÜSTE

Oh, wie sehr ich Sonnenuntergänge liebe, besonders in den Bergen oder am Meer. Hier an der dänischen Nordseeküste war er total spektakulär, sobald  Licht und Wasser aufeinandertreffen, ist das schon ein gewaltiges Naturspektakel. Wenn die Sonne so langsam am Horizont verschwindet, ensteht eine besondere Stimmung, der Himmel strahlt in verschiedenen …

GOLDENE STUNDE IN HVIDE SANDE

Was war das für eine traumhafte Stimmung zur goldenen Stunde in Hvide Sande. Nach dem Abendessen sind wir zum Strand gelaufen, um einen Sonnenuntergang am Meer zu erleben. Diese Lichtverhältnisse  und die warmen Farben am Abend waren einfach unglaublich.

GANZ IM NORDEN JÜTLANDS – HIRTSHALS FYR

Da ich Leuchttürme sehr mag, sind wir auch zu diesem wunderschönen Leuchtturm gefahren, der mit einer Leuchtfeuerhöhe  57m über dem Meeresspiegel liegt. Er ist 35m hoch und steht auf einer 22m hohen Klippe. Als wir die 144 Stufen erklommen hatten und auf der Aussichtsplattform waren, bot sich uns ein traumhafter …

KOPENHAGEN AM ABEND – WAS FÜR EINE LEBENDIGE STADT

Diese wundervolle Stadt hat mein Herz berührt. Was besonders auffiel, überall sah man Fahrräder. Nirgendwo habe ich so viele Fahrräder gesehen, wie in Kopenhagen. Es war unglaublich entspannt, keine Pöbeleien, kein Krawall, nur nette und fröhliche Menschen unterwegs!!! Das war direkt auffallend, alle waren dort total gechillt. Es gibt in …

AN DER NORDSPITZE SKAGEN GREN

Wir waren hier unterwegs auf der flach auslaufenden Landzunge Skagen Gren, wo Kattegat und Skagerrak zusammenfließen. Das ist beim Betrachten der Wellen, deutlich erkennbar. Sie ist die Nordspitze Jütlands und der nördlichste Punkt Dänemarks. Der Leuchtturm von Skagen ist ein Blitzleuchtturm. Sein Signal ist in einer Entfernung von 50km noch …

KUNST IN KOPENHAGEN

Als wir durch Kopenhagen schlenderten, entdeckten wir das 38m lange Kunstwerk „Mirror Wave“ des dänischen Street Art Künstlers Frederik Lassen Hesseldahl, das uns total beeindruckte.

STEILKÜSTE STEVNS KLINT IN DÄNEMARK

Diese Steilklippe im Südosten der dänischen Ostseeinsel Seeland gehört seit 2014 zum UNESCO Welterbe und hat eine sehr interessante Geschichte. Jahrhundertelang verdienten sich die Bewohner von Stevns ihren Lebensunterhalt mit dem Abbau von Kreide und Kalk. Im Kreidebruch Holtung kann man, wenn einem das Glück hold ist,  Millionen Jahre alte …

IN DER ZWEITGRÖSSTEN STADT SCHWEDENS UNTERWEGS

Göteborg ist von Deutschland aus gut zu erreichen, entweder mit der Fähre von Kiel, per Flugzeug oder Auto. Wir waren von Dänemark nach Schweden mit dem Auto unterwegs,  um das Mitsommernachtfest in Göteborg zu erleben, was im wahrsten Sinne des Wortes, leider ins Wasser gefallen ist. Am frühen Morgen war noch …

SO EINE ÜBERRASCHUNG WAR DAS IM SCHWEDISCHEN GÖTEBORG

als wir nach langer Suche endlich eine Unterkunft für zwei Nächte fanden und was für eine phantastische Nobelunterkunft auf einem historischem Segelschiff (Viermasterbark) von 1907. Es  lag direkt neben dem Göteburger Opernhaus und zu Fuß in die City waren es nur 5min. Diese viermastige Barken Viking in Göteborg gehört zu …

AUSFLUGSTIPPS GÖTEBORG – SÜDLICHE SCHÄREN

MIT DER STRASSENBAHN NACH SALTHOLMEN UND DANN WEITER MIT DER FÄHRE AUF DIE SÜDLICHEN SCHÄREN BRANNÖ, STYRSÖ UND DÖNSÖ Von Saltholmen gehen täglich mehrere Personenfähren zu den südlichen Schären. Diese Fähren sind Teil des öffentlichen Nahverkehrs von Göteborg. Man kann mit dem Auto nach Saltholmen fahren, da gibt es riesige Parkplätze. …

EINE FAHRT IN’S UNGEWISSE

Da waren wir also mit der Fähre von Deutschland bei schönstem Wetter in Dänemark gut angekommen. Auf Grund der dortigen Wetterverhältnisse hatten wir uns ganz spontan umentschieden und unsere Reiseroute geändert. Wir hatten zuerst die Absicht an der Westküste bis hoch nach Skagen zu fahren, doch an der nördlichsten Spitze …

TRAUMHAFTE INSEL USEDOM

Einige werden sie sicherlich noch nicht kennen, doch das ist Deutschlands sonnenreichste, noch recht ursprüngliche Insel. Eine einzigartige Naturschönheit mit wunderschönen Buchen – und Kieferwäldern. Sie ist die zweitgrößte Insel Deutschlands und hat noch naturbelassene, traumhafte Sandstrände, mit einer Länge von ca 40km. Es gibt dort noch einige ganz idyllische …

GRAND CENTRAL STATION IN NEW YORK

DER GRAND CENTRAL TERMINAL ZÄHLT AUCH  ZU DEN GRÖSSTEN UND SCHÖNSTEN BAHNHÖFEN DER WELT Er wurde 1913 eröffnet und die Menschen staunten und waren begeistert über diesen prunkvollen Bahnhof. Wie bei vielen anderen Gebäuden, wäre auch er beinahe nach dem zweiten Weltkrig abgerissen worden.Er galt zwar als Architekturdenkmal, aber dagegen …

AM ONE WORLD TRADE CENTER IN NEW YORK

Viele Menschen aus den Vereinigten Staaten wünschten sich nach den Anschlägen vom 11.September 2001 eine Gedenkstätte auf der World Trade Center Site, auch als Ground Zero bekannt. Im Jahr 2002 wurde deshalb  ein  Architekturwettbewerb aufgerufen, um die Flächen wieder zu bebauen. Zum Nationalfeiertag im Jahr 2004 fand die Grundsteinlegung statt. …

AUF EINER DER SPEKTAKULÄRSTEN BRÜCKEN DER WELT

DAZU GEHÖRT AUCH DIE BROOKLYN BRIDGE IN NEW YORK Bei angenehmen Temperaturen, blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein sind wir zur Brooklyn Bridge gelaufen. Sie schon aus der Ferne zu sehen, war ein gigantischer Anblick. Leider waren wir nicht früh genug dort, es tummelten sich schon außer uns, etliche Touristen aus …

DEN TIMES SQUARE BEI TAG UND NACHT ERLEBEN

AUF EINEM DER BERÜHMTESTEN PLÄTZEN DER WELT Der Times Square liegt an der Kreuzung Broadway und der 7th Avenue und geht bis zur West 42nd Street und West 47th Street. Hier pulsiert das Leben und Touristen aus aller Welt sind dort zu sehen. Am besten ist es mit der Subway …

NEW YORK – STREIFZUG DURCH MANHATTAN

Dieser Stadtteil von New York liegt am Mündungsbereich des Hudson River und dort befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten. Manhattan ist eine Insel, die an dem Hudson River, East River und dem Harlem River liegt. Unser Hotel liegt im Centrum von Manhattan und wir können auch gut zu Fuß das Viertel …

SOHO EIN MUSS IN NEW YORK

SoHo, der einst  heruntergekommene Slum hat sich durch aufwendige Sanierungen zu einem der begehrtesten Wohn-  und Bürovierteln entwickelt. Die Mietpreise in SoHo gehören mit zu den höchsten in New York City. Heute ist es ein hippes und trendiges Szene- und Künstlerviertel, vor allen Dingen ein wahres Shoppingparadies. Unheimlich viele internationale …

INFOS ÜBER DIE NYC SUBWAY

Das New Yorker Nahverkehrssystem ist gut ausgebaut und innerhalb kürzester Zeit ist man am gewünschten Ort. Die Subway ist eines der größten Liniennetze und 24 Stunden im Betrieb, in der Stadt, die niemals schläft. Dank meiner NYC Subway Handy App sind wir gut informiert .Wir haben uns eine Metro Card, …

SAN MIGUEL DE ALLENDE IN MEXIKO

Wollte eigentlich nur ein anderes Beitragsbild hinzufügen und etwas ändern und weg war mein Mexiko Post von San Miguel de Allende, konnte ihn auch nicht mehr wiederherstellen. Doch ich hatte noch Eintragungen in meinem Notizbuch und ihn jetzt nochmal neu geschrieben, weil mir es in dieser kleinen Stadt so gut …

MITTELALTERLICHE BURG HOHENKLINGEN IN DER SCHWEIZ

Da ich seit frühester Kindheit mit meinem Vater viele Burgen in Deutschland und im Ausland besichtigt habe, bin ich immer wieder hellauf begeistert, wenn ich eine Burg auf meinen Reisen entdecke. Hier sind wir durch Zufall auf diese schöne mittelalterliche Burg Hohenklingen gestossen, als wir in der Schweiz unterwegs waren.Sie …

IMPFUNGEN – WARUM NICHT

IMPFEMPFEHLUNGEN FÜR SÜDAMERIKANISCHE LÄNDER Einige Impfungen übernehmen  die Krankenkassen, das könnt ihr bei eurem Hausarzt erfragen. Tropeninstitute und reisemedizinische Beratungsstellen sind wichtige Anlaufstellen, wo ihr  die Impfungen und umfassende Aufklärung erhaltet. War selbst in einigen Ländern ohne ausreichenden Impfschutz unterwegs gewesen und jeder sollte das auch für sich entscheiden, ob …

RUSSISCHE KOLONIE „ALEXANDROWKA“

ZUM POTSDAMER UNESCO – WELTERBE GEHÖRT AUCH DIE RUSSISCHE KOLONIE ALEXANDROWKA

die von Friedrich Wilhelm III. von 1826 – 1827 zum Gedenken an den 1825 verstorbenen Zaren Alexander I., angelegt wurde. Sie besteht aus 12 Häusern und einer Kapelle. Die Häuser wurden nach Entwürfen des russsisch – italienischen Architekten Carlo Rossi, der auch für die Mutter des Zaren arbeitete, im typisch russischen Blockhausstil erbaut.  Der Landschaftsarchitekt Peter Joseph Lenne wurde beauftragt, die Außenanlagen zu planen. In seiner entworfenen Gartenanlage befanden sich hunderte Obstsorten. Die Kolonie Alexandrowka wurde ein Wirtschaftsgut. Die Häuser sind meist in Privatbesitz, es gibt heute ein Museum und eine russische Gaststätte.

weiterlesen

BUCKOW IN DER MÄRKISCHEN SCHWEIZ

SPONTANE FAHRT  ZU DEM TÜRKIS LEUCHTENDEN SCHERMÜTZELSEE IN DER MÄRKISCHEN SCHWEIZ

Als am Freitag früh morgens die Sonne in mein Zimmer schien und laut Wetterbericht, hochsommerliche Temperaturen angesagt waren, entschloss ich mich ganz spontan, mal ins Berliner Umland zu fahren. Ich hatte schon viel vom Schermützelsee gehört, der eine sehr gute Wasserqualität hat und bei bestimmten Wassertemperaturen türkis leuchten soll. Das machte mich neugierig und ich wollte mir das mal anschauen. Von Berlin-Lichtenberg fährt stündlich der RB26 nach Kostrzyn  (PL) , man fährt bis Müncheberg und steigt dann in den 928er Bus nach Buckow. Man kann auch mit der S-Bahn bis Strausberg fahren und von dort aus geht es bis Müncheberg mit dem RB26 weiter. Am Wochenende und Feiertags fährt von Müncheberg die Buckower Kleinbahn durch die Märkische Schweiz, eine Hügellandschaft, die ca 30 km von Berlin entfernt ist. Die Märkische Schweiz ist ein ca 205 Quadratkilometer großer Naturpark.

Als ich das leuchtende türkisfarbene Wasser sah, war ich unheimlich begeistert. Kann euch diesen wunderschönen See absolut empfehlen, man muß das selbst sehen.

Merken

IRLAND – EIN REGENTAG IN DUBLIN

Es war unser letzter Tag in Irland und es regnete fast ununterbrochen ziemlich stark, was wirklich schade war. Wir wohnten über Airbnb in Malahide, einem hübschen Vorort von Dublin , der am Meer liegt. Da es mir gesundheitlich immer schlechter ging, hatte ich  keine große Lust in Dublin viel zu unternehmen. Nur noch den Wunsch bald nach Hause zu fliegen, um mich wieder in ärztliche Behandlung zu begeben, war körperlich total ausgelaugt und meine Kopfschmerzen waren kaum zum Aushalten. So kann es aber passieren durch einen Unfall, leider endete nun unsere Reise vorzeitig in Irland. Unsere Schottlandreise musste bedauerlicherweise dadurch  ausfallen, doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, wie man ja so sagt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

weiterlesen