UNGARN – MARKTHALLE IN BUDAPEST

EINKAUF IN DER ZENTRAL – MARKTHALLE BUDAPEST In welch einer wunderschönen Markthalle, die von 1894 bis 1897 von dem Architekten Samuel Pecz errichtet wurde und zu den schönsten Einkaufsplätzen in Budapest gehört. Interessant ist die Stahlkonstruktion, die an der Fassade mit glasierten Ziegeln verkleidet wurde. In der Halle gibt es drei Etagen und auf der Galerie kann man gut das geschäftige Treiben beobachten. Es gibt dort so ziemlich alles, was das Herz begehrt und ein Besuch in dieser schönen Markthalle ist empfehlenswert. …