ES DAMPFT IN NEW YORK

Habt ihr euch auch schon gewundert, als ihr durch die New Yorker Straßen gelaufen seid und diese Dampfwolken zu sehen waren. Anfangs dachte ich , das es irgendwo brennt, es sah oft danach aus. Doch Freunde, die in New York einige Zeit lebten, erzählten mir warum es dort dampft. Der heiße Dampf aus den Fernwärmeleitungen heizt Häuser, die noch keine moderne Heizung haben.  Die Leitungen liegen unter dem Asphalt und durch den Druckausgleich entweicht der Dampf durch Rohre und Gullydeckel. Diese Dampfwolken …

GRAND CENTRAL STATION IN NEW YORK

DER GRAND CENTRAL TERMINAL ZÄHLT AUCH  ZU DEN GRÖSSTEN UND SCHÖNSTEN BAHNHÖFEN DER WELT Er wurde 1913 eröffnet und die Menschen staunten und waren begeistert über diesen prunkvollen Bahnhof. Wie bei vielen anderen Gebäuden, wäre auch er beinahe nach dem zweiten Weltkrig abgerissen worden.Er galt zwar als Architekturdenkmal, aber dagegen klagten einige Betreiber des Bahnhofes und verschiedene Baufirmen. Doch die hatten nicht mit dem Protest der New Yorker gerechnet, die eine Bürgerinitiative gründeten „Rettet den Grand Central Terminal“.Ein große Unterstützerin dieser Initiative …

VOR DER KÄLTE IN DIE NEW YORK PUBLIC LIBRARY GEFLÜCHTET

Nein, Kulturbanausen nur wegen der Kälte sind wir aber nicht, den Besuch der New York Public Library hatten wir sowieso schon geplant. Am Morgen des Tages ging es jedoch los mit Schnee-und Eisregen, es wurde stündlich immer kälter, dazu kam der eisige Wind. So sehr gefroren habe ich mal in einem strengen Winter, im tiefsten Russland. Doch wir waren nicht im winterlichen Russland, sondern in New York, wo vor ein paar Tagen noch frühlingshafte Temperaturen herrschten. Die Straßen wurden immer leerer und …

360 GRAD RUNDUMBLICK AUF NEW YORK – DER ABSOLUTE WAHNSINN

SO EINE SPEKTAKULÄRE AUSSICHT AUF DEM ONE WORLD OBSERVATORY Schon die Fahrt mit dem Aufzug, in nur 47 Sekunden bis zum 102.Stockwerk war ein Erlebnis. Besonders beeindruckend waren die Zeitraffer Videos an den Wänden des Aufzugs, was man da sah, ging einem schon ziemlich nahe. Wir hatten ein riesengroßes Glück mit dem Wetter und so konnten wir diese großartige Stadt aus 381m Höhe mit Rundumblick betrachten.Was für ein Ausblick, das sind schon Dinge, die sich für immer einprägen und die man niemals …

AM ONE WORLD TRADE CENTER IN NEW YORK

Viele Menschen aus den Vereinigten Staaten wünschten sich nach den Anschlägen vom 11.September 2001 eine Gedenkstätte auf der World Trade Center Site, auch als Ground Zero bekannt. Im Jahr 2002 wurde deshalb  ein  Architekturwettbewerb aufgerufen, um die Flächen wieder zu bebauen. Zum Nationalfeiertag im Jahr 2004 fand die Grundsteinlegung statt. An Stelle der zerstörten Zwillingstürme befinden sich heute zwei Wasserbassins, die aus schwarzgrauem Granit bestehen und ringsum auf einer Kupferumrandung sind die Namen der 2749 Opfer der Anschläge vom 11. September 2001 eingraviert. Auf …

AUF EINER DER SPEKTAKULÄRSTEN BRÜCKEN DER WELT

DAZU GEHÖRT AUCH DIE BROOKLYN BRIDGE IN NEW YORK Bei angenehmen Temperaturen, blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein sind wir zur Brooklyn Bridge gelaufen. Sie schon aus der Ferne zu sehen, war ein gigantischer Anblick. Leider waren wir nicht früh genug dort, es tummelten sich schon außer uns, etliche Touristen aus aller Welt und es war kaum möglich mal ein Foto zu machen, wo keine Menschen zu sehen sind. Da hätten wir eben ganz früh aufstehen müssen, na egal, ein paar interessante Fotos …

DEN TIMES SQUARE BEI TAG UND NACHT ERLEBEN

EINER DER BERÜHMTESTEN PLÄTZE DER WELT Der Times Square liegt an der Kreuzung Broadway und der 7th Avenue und geht bis zur West 42nd Street und West 47th Street. Hier pulsiert das Leben und Touristen aus aller Welt sind dort zu sehen. Am besten ist es mit der Subway bis zur U-Bahn Station Times Square zu fahren. Musical- und Theater Liebhaber kommen dort voll auf ihre Kosten, es gibt auch unheimlich viele Kinos. Hier finden das ganze Jahr verschiedene und interessante Events …

NEW YORK – STREIFZUG DURCH MANHATTAN

Dieser Stadtteil von New York liegt am Mündungsbereich des Hudson River und dort befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten. Manhattan ist eine Insel, die an dem Hudson River, East River und dem Harlem River liegt. Unser Hotel liegt im Centrum von Manhattan und wir können auch gut zu Fuß das Viertel erkunden. Ganz in der Nähe befindet sich eine Subway Station. Wir haben uns eine Metro Card für 7 Tage gekauft und nutzen die täglich. Das Subway Netz ist gut ausgebaut und man …

SOHO EIN MUSS IN NEW YORK

SoHo, der einst  heruntergekommene Slum hat sich durch aufwendige Sanierungen zu einem der begehrtesten Wohn-  und Bürovierteln entwickelt. Die Mietpreise in SoHo gehören mit zu den höchsten in New York City. Heute ist es ein hippes und trendiges Szene- und Künstlerviertel, vor allen Dingen ein wahres Shoppingparadies. Unheimlich viele internationale Designer haben ihre Läden dort. Natürlich gibt es in SoHo  auch viele Restaurants und Cafes. Diesen Stadtteil kann ich euch empfehlen, solltet ihr bei einer New York Reise nicht auslassen, persönlich fand …

INFOS ÜBER DIE NYC SUBWAY

Das New Yorker Nahverkehrssystem ist gut ausgebaut und innerhalb kürzester Zeit ist man am gewünschten Ort. Die Subway ist eines der größten Liniennetze und 24 Stunden im Betrieb, in der Stadt, die niemals schläft. Dank meiner NYC Subway Handy App sind wir gut informiert .Wir haben uns eine Metro Card, eine Prepaid Karte gekauft, wo der Preis über eine Flatrate abgedeckt ist. Die kostet für 7Tage 31 Dollar, man kann sie jedoch wieder aufladen. Am Automaten wird man aufgefordert seine NY Postleitzahl …

FLORIDA – FAHRT NACH DAYTONA

Viele aus unserem Bekanntenkreis erzählten immer von Daytona, also wollten wir das sehen und wir fuhren dorthin. Unterwegs habe ich gestaunt, habe nicht gewußt, das es in Florida auch Braunbären gibt. Erst als wir die Hinweisschilder sahen, wurde mir das bewußt. Aber wir waren ja auch in Zentralflorida und es gab dort viel Wald und zahlreiche Seen mit Alligatoren. Ich möchte nicht wissen, wie es nach tagelangen Regenfällen dort aussieht. Es kommt dort schon häufiger mal vor, das ein Alligator im Garten …

MOUNT DORA – EINE KLEINE STADT IN ZENTRALFLORIDA

ZAUBERHAFTES MOUNT DORA diese hübsche, kleine Stadt in Zentralflorida liegt am Lake Dora, einem wunderschönen, ziemlich großem See. Er zählt zu einer Seenplatte, zu der auch der Lake Eustis, Lake Griffin und Lake Harris gehören. An seinem Ufer nisten Seeadler, viele tropische Vögel und es wachsen dort traumhafte  Pflanzen. Am Lake Dora kann man Fischen, Segeln, Motorboot fahren und ganz herrlich relaxen. In der Umgebung gibt es zahlreiche Orangenhaine. Die Stadt ist auch bekannt für die vielen Geschäfte mit Kunsthandwerk und wunderbaren Antiquitäten. Mount …