TSCHECHIEN – HAVELSKY MARKT IN PRAG

 

Dieser Markt, auf deutsch auch Havel Markt genannt, ist einer der ältesten Märkte Prags, er stammt schon aus dem Jahr 1232. Er liegt sehr zentral in der Prager Altstadt, am Ende des Wenzelplatzes, in der Nähe der Metro Station Mustek. Das Angebot ist sehr vielseitig, von frischem Obst- und Gemüse, diversen Honigsorten, Karlsbader Oblaten, Holzspielzeug ,Keramik und vieles mehr. Er ist wirklich einen Spaziergang wert und gleich um die Ecke ist ein italienischer Eisladen, sehr empfehlenswert!!!

FALLS EUCH DIESER BEITRAG GEFÄLLT, KÖNNT IHR IHN GERN TEILEN!

2 Comments

FREUE MICH ÜBER KOMMENTARE...